Fachärztin für Dermatologie, Venerologie und Angiologie in Wien

Schuppenflechte

Schuppenflechte (Psoriasis)

Die Psoriasis vulgaris ist eine entzündliche Hauterkrankung, die meistens im jungen Erwachsenenalter auftritt. Sie tritt familiär gehäuft auf und kann durch  Stress, Infekte ausgelöst werden.

Die Schuppenflechte zeichnet sich durch starke silbrige-weiße Schuppung und Rötung besonders im Bereich der Ellenbogen und Knie aus. Oft sind aber auch der Oberkörper und das Gesäß, Kopfhaut und Nägel betroffen. Die  Psoriasis verläuft meist ohne Juckreiz, bedarf jedoch eines hohen Pflegeaufwandes, oft mit Kortison haltigen Cremen und Öl haltiger Pflege. Sie stellt eine große Belastung für den Patienten und auch die Familie dar. Es kommt zu einer erheblichen Einschränkung der Lebensqualität.

Neben der lokalen Therapie gibt es weitere bewährte Therapien, wie Bestrahlung oder Einnahme von Medikamenten. Die Gabe von Biologica (Immunmodulatoren) stellt eine weitere moderne Therapiemöglichkeit dar.

Zur Behandlung der Schuppenflechte der Kopfhaut verwendet man Öle, um die Schuppen zu lösen und lokale antientzündliche Therapien.

Eine Heilung der Schuppenflechte gibt es leider nicht, aber richtige Pflege und medikamentöse Therapie können Ihre Lebensqualität erheblich verbessern.

 
Gleich jetzt einen Termin vereinbaren

Adresse

Dr. Nicole Nönnig
Hietzinger Kai 169 / Top 202
(Eingang Franz Boosgasse 5)
1130 Wien
(U4 Ober St. Veit)

Patienten Bewertung

Hautarzt Award Docfinder 2015

Ordinationszeiten

Montag 9 - 15 Uhr
Dienstag 14 - 19 Uhr
Mittwoch 9 - 13 Uhr
Donnerstag 9 -14 Uhr

Privat nach Vereinbarung

Termine nur nach Vereinbarung

Online Termin für Dermatologie oder per mail über unser Kontaktformular

Telefonisch bis 1 Stunde vor Ordinationsschluss

Anfragen:  01 8770479